Dienstag, 2. September 2014
01.09.2014

Die EU-Kommission hat die angekündigten Beihilfen für verderbliches Obst und Gemüse aufgrund der russischen Einfuhrbeschränkungen weiter konkretisiert und auf den formellen Weg gebracht. Wie die EU-Behörde am Freitag, 29....[mehr]

01.09.2014

Georgien hat im Juni und Juli bereits wieder mehr als 1.800 t Obst und Gemüse nach Russland geliefert. Nach achtjähriger Handelspause für diese Produkte hatte Russland O+G-Importe aus Georgien Ende Mai dieses Jahres, also noch...[mehr]

01.09.2014

Auf Einladung des brasilianischen Fruchtinstituts Ibraf informierten sich kürzlich Importunternehmen aus Russland, Polen, Kanada, Angola und Spanien in der Region Sao Paulo über die umfangreiche Frischfruchtpalette und über neue...[mehr]

01.09.2014

Nachdem der französische Premierminster Manuel Valls nach Kritik aus der Parteilinken am Sparkurs des Landes am 25. August 2014 den Rücktritt seiner Regierung erklärt hatte, präsentierte er in der vergangenen Woche sein neues...[mehr]

01.09.2014

Im letzten Jahrzehnt nahm die biologisch bewirtschaftete Fläche in der EU um 500.000 ha jährlich zu. Dies entspricht einem jährlichen Plus von 13%, berichtet das Online-Portal schweizerbauer.ch. Der biologische Landbau mache...[mehr]

01.09.2014

Das niederländische Saatgutunternehmen Rijk Zwaan fügt seinem globalen Portfolio eine Verkaufsniederlassung in Südafrika hinzu. Rijk Zwaan übernimmt dazu die Aktivitäten der bestehenden Vertriebsfirmen  Javelin Seeds und...[mehr]

01.09.2014

Die Obstanbauer des Landesverbandes „Sächsisches Obst“ e.V. erwarten mit 83.000 t eine um etwa 12% höhere Apfelernte als im Vorjahr (74.898 t). Das gab der Verband auf der Eröffnung der diesjährigen Kernobstsaison in...[mehr]

01.09.2014

Der bisherigen und der ins Auge gefassten Entwicklung der Apfelsorte Evelina galt die Fachveranstaltung, zu der die Evelina Deutschland GmbH jetzt nach Wesendahl bei Berlin geladen hatte. Der Einladung gefolgt waren Partner vom...[mehr]

01.09.2014

Die niederländischen Kartoffelerzeuger befinden sich aufgrund der derzeit ungünstigen Witterung, niedrigen Temperaturen und Regen, in einem Zwiespalt: Zum einen wollen sie den Knollen auf den Feldern noch Zeit zum Wachsen geben,...[mehr]

01.09.2014

Die Inflationsrate in Deutschland betrug nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im August 2014 gegenüber dem Vorjahresmonat voraussichtlich 0,8%. Nach bisher vorliegenden Ergebnissen sind die Verbraucherpreise...[mehr]

01.09.2014

Die Bodensee-Apfelsaison 2014/15 wird am 11. September im  Kompetenzzentrum Obstbau in Ravensburg-Bavendorf eröffnet. „Die Apfelernte 2014 steht unter den Vorzeichen europaweit hoher Erträge und des Verlusts des russischen...[mehr]

29.08.2014

Besonders die indirekten Folgen des russischen Importembargos werden den deutschen Markt treffen.  Das betont Dr. Hans-Christoph Behr (Foto) von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft in Bonn. Der größte Teil des...[mehr]

29.08.2014

Vor dem Hintergrund des russischen Handelsembargos wird Belgien in der aktuellen Kernobstsaison die Birnenproduktion von insgesamt 2.000 ha Anbaufläche nicht in den Markt bringen. Dies hat das flämische Landwirtschaftsministerium...[mehr]

29.08.2014

Scales meldet, dass die Gewinne im ersten Halbjahr 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 22 % gesunken sind. Als Grund hierfür werden die gesunkenen Apfelpreise in Europa und die Kosten für den Börsengang in Neuseeland angegeben.Der...[mehr]

29.08.2014

Die Export-Zahlen der argentinischen Zwiebelexporteure gingen in der abgelaufenen Saison deutlich nach unten, das berichtet aktuell Fresh Plaza. Demnach gab die Barrera Zoofitosanitaria Foundation (FUNBAPA) für Patagoniens...[mehr]

29.08.2014

Wie bereits zu Beginn der Saison angekündigt, sind die neuen Varietäten der kernlosen Tafeltrauben der Firma Agricoper auf den europäischen Märkten angekommen, wo sie bereits großen Erfolg ernten. Nun wurde das Unternehmen,...[mehr]

Können Preisaktionen zur Verkaufsförderung den durch das Embargo geschädigten O+G-Produzenten helfen?

Nach dem russischen Importstopp wurden im Lebensmitteleinzelhandel Preisaktionen zur Verkaufsförderung durchgeführt, z.B. bei Albert Heijn eine Gurke, fünf Tomaten und drei Paprika zu einem Gesamtpreis von 2 Euro. Glauben Sie, dass solche Preisaktionen den finanziellen Problemen der Obst- und Gemüseerzeuger, die durch das Embargo verursacht sind, tatsächlich helfen werden?



 
ErgebnisseMeine Meinung dazu
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 35/2014

Guter Start

EINKAUFSBILANZ
Typisches Frühjahrsgemüse bei Verbrauchern besonders beliebt

CHIQUITA/FYFFES
Unternehmen erwarten noch größeres Einsparpotential als gedacht

POTATO EUROPE 2014
Mehr Aussteller und Besucher erwartet – Kartoffelpreise in Deutschland auf niedrigem Niveau

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

August

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
36 05.09.2014 26.08.2014 • Fairtrade-Produkte
• Vorbericht Obst & Gemüse Kongress (Düsseldorf, 18./19.09.2014)
37 12.09.2014 02.09.2014 • Nüsse und Trockenfrüchte (Saisonbeginn)
• Obst und Gemüse aus Italien (Macfrut)
• Äpfel aus Frankreich
• ASIA FRUIT LOGISTICA: Messe-Nachbericht
38 19.09.2014 09.09.2014 • Handel mit tropischen Melonen
• Sortierung und Verpackung II
39 26.09.2014 16.09.2014 • Herbstprodukte aus Flandern
• Beerenobst aus Übersee
• Fresh Convenience III

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

03.09.2014

Potato Europe

The meeting for the European potato sector in 2014

03.09.2014

Asia Fruit Logistica 2014

Asia’s fresh produce hub

04.09.2014

WorldFood Istanbul

The international food and drink exhibition in Turkey. For 21 years the event has been the preferred platform for international companies looking to launch their products into the Turkish marketplace.

14.09.2014

BioNord

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

16.09.2014

WorldFood Moscow

Internationale Fachmesse für Landwirtschaft, Verpackung

18.09.2014

DEUTSCHER OBST & GEMÜSE KONGRESS

Deutschlands Informations- und Networking-Veranstaltung für die gesamte Wertschöpfungskette von frischem Obst und Gemüse.

20.09.2014

17th China International Organic Food Industry Expo

www.gnfexpo.com.cn

alle Events ansehen
Copyright © 2014 Dr. Rolf M. Wolf Media GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.