Montag, 22. September 2014
19.09.2014

Hans-Jürgen Studt von famila Kiel stellte in seiner Eröffnung des DOGK 2014 die Frage, wie sich der Einzelhandel in Zukunft positionieren muss, um weiterhin attraktiv zu sein. Online-Handel und zahlreiche andere Trends würden das...[mehr]

19.09.2014

Die Kirschessigfliege verursachte 2014 größere Schäden bei Stein- und Beerenobst in der Schweiz. Deshalb forderte fordert Bruno Pezzatti, Menzingen ZG, Nationalrat und Vorstandsmitglied des Schweizer Obstverbandes, den Bundesrat...[mehr]

19.09.2014

Bereits Mitte August hat in der Schweiz die Apfel-Ernte mit frühen Sorten wie z.B. Gravensteiner, Galmac oder Summerred begonnen. Derzeit wird u.a. Gala von den Bäumen geholt, berichtet der Schweizer Obstverband. Die Saison 2014...[mehr]

19.09.2014

Die bisherige Schwestermesse „agrarwelt“ wird thematisch in die Fruchtwelt Bodensee integriert, berichtet die Messe Friedrichshafen. „Die beiden Messen sind bereits in den vergangenen Jahren immer enger zusammengerückt, sodass...[mehr]

19.09.2014

Am 1. Oktober treten erste Änderungen der 7. Novelle der Verpackungsverordnung (VerpVO) in Kraft. Diese betreffen auch Handel und Produktion. Die 7. Novelle wurde gemeinsam mit der 6. Novelle am 11. Juli 2014 im...[mehr]

18.09.2014

In mehreren Präsentationen auf der Webseite des Unternehmens verdeutlicht Fyffes noch einmal die Vorteile eines Zusammenschlusses mit Chiquita. Eine Analyse von Fyffes habe ergeben, dass eine Fusion mit Chiquita den Aktienwert...[mehr]

18.09.2014

Durch das Warenüberangebot in Europa als Folge des russischen Handelsembargos verschlechtern sich auch die Chancen für Israels Exportunternehmen. Wie die Zeitung „Haaretz“ auf der Grundlage von Daten des Israel Export Institute...[mehr]

18.09.2014

Die Capespan Group wird ihr Engagement auf dem asiatischen Markt weiter ausbauen. Das Unternehmen hat jetzt Anteile in Höhe von 25% an der Good View Group, dem führenden Vermarkter von Obst und Gemüse in Hong Kong und Macau,...[mehr]

18.09.2014

Die Premium Fresh Network GmbH mit Sitz in Möckmühl präsentiert sich auf dem diesjährigen Deutschen Obst & Gemüse Kongress (18.-19.09.) im Düsseldorfer Hilton-Hotel. Die herstellerneutrale Plattform für Ultrafrische...[mehr]

18.09.2014

Im Rahmen des Deutschen Obst & Gemüse Kongresses (DOGK) in Düsseldorf lädt die italienische Firma Agricoper im Namen von Giuseppe Liturri, kaufmännischer Geschäftsführer, zu einer Verkostung neuer und innovativer...[mehr]

18.09.2014

Nach Angaben des Branchenverbandes FEDEMCO (spanischer Verband der Holzverpackungen und ihrer Komponenten), trifft das russische Handelsembargo auch in großem Ausmaß die Interessen der spanischen Holzverpackungsbranche. Als...[mehr]

18.09.2014

Im neuen Schuljahr können erstmals auch Kindergartenkinder im Freistaat einmal pro Woche in den Genuss von kostenlosem Obst und Gemüse kommen. Ernährungsminister Helmut Brunner hat dazu das bayerische Schulfruchtprogramm auf...[mehr]

18.09.2014

Die NRW-Landesregierung will die Vermarktung regionaler Lebensmittel intensivieren. Seit Ende 2011 fördert das Umweltministerium das Pilotprojekt „BioRegio OWL“ in Ostwestfalen-Lippe. Ziel ist es, Vermarktungsprozesse für...[mehr]

18.09.2014

Ab sofort ist die Kiwi-Beere Nergi® wieder in den Regalen des Handels zu finden. Um den Kontakt mit den Verbrauchern zu intensivieren, sind in dieser Kampagne in Deutschland Promotionaktionen am Point of Sale sowie eine...[mehr]

Können Preisaktionen zur Verkaufsförderung den durch das Embargo geschädigten O+G-Produzenten helfen?

Nach dem russischen Importstopp wurden im Lebensmitteleinzelhandel Preisaktionen zur Verkaufsförderung durchgeführt, z.B. bei Albert Heijn eine Gurke, fünf Tomaten und drei Paprika zu einem Gesamtpreis von 2 Euro. Glauben Sie, dass solche Preisaktionen den finanziellen Problemen der Obst- und Gemüseerzeuger, die durch das Embargo verursacht sind, tatsächlich helfen werden?



 
ErgebnisseMeine Meinung dazu
Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 38/2014

Mit einem Klick

SORTIERUNG UND VERPACKUNG
Neue Chancen durch Trend zum Online-Lebensmitteleinkauf? Branche setzt verstärkt auf Automatisierung

MELONEN
Kick-Off für die neue Brasilien-Saison

ERNÄHRUNG
Wunsch der Kinder nach gesunder Kost wird zuhause oft nicht unterstützt

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

September

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
38 19.09.2014 09.09.2014 • Handel mit tropischen Melonen
• Sortierung und Verpackung II
39 26.09.2014 16.09.2014 • Herbstprodukte aus Flandern
• Beerenobst aus Übersee
• Fresh Convenience III

Oktober

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
40 04.10.2014 23.09.2014 • Herbstsaison in deutschen Regionen: Produktion, Handel, Logistik
• Früchte aus Brasilien
• Produktreport Mangos und Papayas
• Produkte am POS: Kopfkohl
41 10.10.2014 30.09.2014 • Produktreport Avocados II
• Fruit Attraction, Madrid
42 17.10.2014 07.10.2014 • Nachhaltigkeit im Grünen Sortiment
• Herbstprodukte aus Frankreich
• Handel mit Bananen II
zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

24.09.2014

Verpackung Austria 2014

Die Fachmesse für zukunftsweisende Verpackungstechnologien, Materialien und Dienstleistungen.

24.09.2014

Macfrut

Macfrut represents a meeting point and an opportunity to exchange the ideas for the professionals of fruit and vegetables.

28.09.2014

BioSüd

Die regionale Fachmesse für den Biofachhandel

30.09.2014

6th Cool Logistics Global Conference

Connecting perishable importers, exporters and retailers with global logistics and transport expertise

30.09.2014

Industrial Processing

Internationale Fachmesse für Fertigungsautomation, Verfahrenstechnik und Ausrüstung

30.09.2014

Cool Logistics Conference

Following the success of the 5th Cool Logistics Global forum, the 2014 edition will return to the leading perishables trade hub

30.09.2014

Macropack

Internationale Verpackungsmesse

alle Events ansehen
Copyright © 2014 Dr. Rolf M. Wolf Media GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.