Sonntag, 24. Mai 2015
22.05.2015

An Pfingsten gönnt sich die Redaktion des Fruchthandel Newsmail ein langes Wochenende. Ab Dienstag, 26. Mai, sind wir mir aktuellen Nachrichten und dem täglichen Newsletter wieder für Sie da. Wir wünschen allen Lesern schöne...[mehr]

22.05.2015

Ein hervorragendes Ergebnis für die Saison 2014/2015 sorgt für gute Stimmung beim neuseeländischen Kiwi-Vermarkter Zespri. So konnte das Unternehmen in der letzten Kampagne mit insgesamt 939 Mio NZ-Dollar ein Wachstum von 17%...[mehr]

22.05.2015

Die am Dienstag, 20. Mai aufgetretenen heftigen Gewitter, die von Hagel begleitet waren, haben vorwiegend im Zentrum und Osten von Spanien große Schäden verursacht. Betroffen sind vor allem Weintrauben, Getreide und Mandeln. In...[mehr]

22.05.2015

In Belgien ist der O+G-Verbrauch 2014 um rund 6% gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Damit folgt das Land dem allgemeinen europäischen Negativtrend. Bei Gemüse bleiben Tomaten Favorit, bei Obst sind Äpfel die Spitzenreiter....[mehr]

22.05.2015

Nachdem der kanadische Markt kürzlich für belgische Birnen geöffnet wurde, haben sich die Exporteure unter dem Dach der VLAM anlässlich der CPMA-Messe in Montreal u.a. mit diesem für ihre Region sehr typischen Produkt...[mehr]

22.05.2015

Dass Äpfel gesund sind, wissen die Lütten der DRK-Kita Gartenholz in Ahrensburg. Seit ihrem Besuch im sky-Supermarkt in Ahrensburg finden sie die kleinen Vitaminbomben auch richtig lecker. Die Kindertagesstätte Gartenholz ist...[mehr]

22.05.2015

Rund 10.000 deutsche Süßkirschen vermarktet die VOG Ingelheim durchschnittlich in einer Saison. Derzeit rechnet man in Rheinhessen aufgrund der Witterungsbedingungen mit einem um 8 bis 10 Tage späteren Erntebeginn im Vergleich...[mehr]

22.05.2015

„Mit allen Sinnen genießen“ heißt es von 29. bis 31. Mai in Bozen. Drei Tage lang haben die Südtiroler Qualitätsprodukte ihren großen Auftritt. Dabei wartet auf die Besucher wieder ein abwechslungsreiches kulinarisches Programm,...[mehr]

22.05.2015

Im Feusi Bildungszentrum Bern  findet am 4. September 2015 von 9 bis16 Uhr das Swiss Agro Forum statt. Die öffentliche Veranstaltung der Agrar- und Lebensmittelbranche stellt in diesem Jahr das Thema „Tradition vs....[mehr]

21.05.2015

Wie kann der Verbraucher stärker für den Verzehr von Obst und Gemüse begeistert werden? Wie kann der Wert und damit der notwendige Preis der Produkte kommuniziert werden? Das waren neben einigen anderen Themen die zentralen...[mehr]

21.05.2015

The Greenery ernennt Alfred de Vreeze zum neuen Director of Retail. Er wird seine Tätigkeit ab dem 26. Mai aufnehmen. In seiner Funktion als Einzelhandelsdirektor ist de Vreeze zuständig für die Einzelhandelsstrategie in den...[mehr]

21.05.2015

Am Donnerstag, 21. Mai, hat das belgische Import/Exportunternehmen Special Fruit seine Saison für Bio-Blaubeeren aus eigenem Anbau in Portugal gestartet. Der Spezialist für Beerenfrüchte hat hierfür ein eigenes BerryFresh-Logo...[mehr]

21.05.2015

Das italienische Vignola Konsortium rechnet in der Kirschen-Saison 2015 mit einem deutlich größeren Erntevolumen. Die ersten Duroni-Kirschen sind bereits vermarktet. Die Qualität der Kirschen sei sehr gut trotz etwas verspäteter...[mehr]

21.05.2015

Der Schweizer Agrochemiekonzern Syngenta lehnt eine Übernahme durch den US-Saatgut-Giganten Monsanto für 45 Mrd. Dollar ab. Aus Sicht der Baseler sei der Betrag zu niedrig und spiegele nicht den Wert des Unternehmens. Monsanto...[mehr]

21.05.2015

Nur in den frühen deutschen Anbaugebieten hat die Brokkoli-Ernte bislang mit überschaubaren Mengen eingesetzt. Daher werden zur Marktversorgung noch Importe aus Spanien benötigt. Doch das spanische Angebot wird zunehmend dünner:...[mehr]

21.05.2015

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat in dieser Woche zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Forschung, Verbänden, Ländern und Behörden den Startschuss für seine auf der BioFach 2015 angekündigte...[mehr]

Fruchthandel Magazin

Ausgabe Nr. 21/2015

Aufholjagd

CONVENIENCE
Deutschland endlich nicht mehr Schlusslicht – Positive Entwicklung im Außer-Haus-Markt

TÜRKEI
Mini-Wassermelone ab 0,9 Kilo Gewicht

NEUSEELAND
Guter Start für Kiwi-Kampagne

Zur E-Paper-Version und E-Paper-Archiv

Zur Ausgabe

Themenvorschau Magazin

Mai

Nr. Erscheint am Anzeigen-
schluss
Themen u.a.
18 02.05.2016 20.04.2016 • Obst und Gemüse aus der Südlichen Hemisphäre
• Frühjahrsprodukte aus Frankreich
19 07.05.2016 27.04.2016 • Europäische Gewächshausprodukte (Tomaten, Gurken, Paprika)
• Produktsicherheit und Qualitätssicherung
• Produkte im Trend: Erdbeeren
20 15.05.2015 05.05.2015 • Frühjahrssaison in deutschen Regionen: Produktion, Handel, Logistik
• Melonen aus Almeria
• Produktreport: Knoblauch und Zwiebeln
• EUROPEAN VEGETABLE STRATEGIES - Nachbericht
• Produkte am POS: Chicoree
21 22.05.2015 12.05.2015 • Kernobst und Kiwis aus Neuseeland
• Fresh Convenience II
• Produkte im Trend: Erdbeeren
22 29.05.2015 19.05.2015 • Handel mit Bananen
• Kirschen aus Europa
    12.05.2015 • SPECIAL: Berry Boom

Juni

zum ThemenplanAnzeige buchen

Events

01.05.2015

EXPO 2015

Feeding the Planet, Energy for Life

28.05.2015

InterFood Astana

The 17th Kazakhstan International Exhibition «Foodstuffs, Drinks, Ingredients, Packaging And Equipment For Food Industry»

28.05.2015

BioFach China

BioFach China has development into the most influential organic trade fair in China.

29.05.2015

DFHV Jahrestagung 2015

Die Jahrestagung 2015 des Deutschen Fruchthandelsverband e.V.

02.06.2015

Belagro

25th international specialized exhibition

03.06.2015

The London Produce Show and Conference

This years largest UK networking event for the fresh produce industry.

03.06.2015

EGEA Conference

EGEA is a unique platform of exchange between the fruit and vegetables sector , the decision makers and the scientific community. EGEA conferences aim to translate science into action on public health issues related to fruit and...

alle Events ansehen
Copyright © 2015 Dr. Rolf M. Wolf Media GmbH   DisclaimerDatenschutzSitemapAGB / WerbungAGB / AbonnementImpressum
All rights reserved, Republication or redistribution of content, including by framing or any other means, is expressly prohibited without prior written consent.